<< zurück

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: +49 (0)89 649 58- 0
E-Mail: mail@odeonfilm.de

02.05.2017

Hofmann & Voges wieder vereint

Philip Voges, der bis 2011 neben Mischa Hofmann Geschäftsführer und Namensgeber der damaligen Hofmann & Voges Entertainment war, jetzt H & V Entertainment, kehrt als Produzent zurück. Nach seinem Weggang gründete Philip Voges, gemeinsam mit dem kürzlich verstorbenen Drehbuchautor Ilja Haller, die Produktionsfirma Chestnut Films mit der er in den letzten fünf Jahren 4 Filme produzierte, unter anderem die Kinofilme „Irre sind männlich“ und „Männertag“.

Die Chestnut Projekte in Entwicklung wird Philip Voges mitnehmen und unter dem Banner der H & V Entertainment produzieren. Neben diversen Fernsehfilm-  und Kinofilmentwicklungen u.a. die Comedy Serie „Harry die Ehre“ und das ARD Serienprojekt „Bonn“.

Philip Voges freut sich auf neue Projekte und bekannte Gesichter: „Es ist schön wieder mit meinem Ex-Geschäftspartner und Freund Mischa Hofmann zusammenzuarbeiten. Ich weiß, wie gut wir uns ergänzen und bin mir sicher, dass das wieder eine fruchtbare Zusammenarbeit wird.

Die Beiden kennen sich bereits aus Studienzeiten an der HFF München, wo sie das Studium der Produktion und Medienwirtschaft absolviert haben. Sie verbindet eine langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit.

Mischa Hofmann: „Ich freue mich sehr, dass wir wieder an einem Strang ziehen. Philips Projekte werden unsere Produktionen großartig ergänzen. Eine spannende Zeit liegt vor uns.“

21.11.2017
Sendeankündigung DER KRIMINALIST
20.11.2017
HARTER BROCKEN - DIE KRONZEUGIN am 25.11.2017 um 20:15 Uhr in der ARD
19.10.2017
Weltpremiere von DEADWIND
Units
Units